Samstag, 2. Juli 2011

Made in Germany

Beim Fädeln dieses Armbandes habe ich so daran gedacht, wie klein unsere Welt doch ohne das Internet wäre:

Die Anleitung ist aus Südafrika von Heather Collin. Die Saatperlen sind aus Japan und die Crystal Pearls aus Österreich.Die Verschlüsse habe ich in Frankreich gekauft. Und das Ergebnis ist dieses 
Guinevere Cuff,
made in Germany.


When threading this cuff I thought about how small our world would be without the Internet:

The pattern is from South Africa by Heather Collin. The seed beads are from Japan and the Crystal Pearls from Austria. I bought the clasps in France. And the result is this

Guinevere Cuff,
made in Germany.




Als ich dieses Armband sah, habe ich es sofort in die Prioritätenklasse 1a eingestuft. Das musste ich haben!


When I saw this cuff, I immediately placed it in the priority category 1a. A must have!













Besonders beeindruckt war ich von der Idee mit den zwei Verschlüssen. Einfach genial!


I was particularly impressed with the idea with the two clasps. Simply brilliant!

Kommentare:

  1. Oh das ist der Oberhammer !!
    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Absolutely wonderful!!!. A lot of effort, but so pretty.. Congratulations.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar harmonische Farbwahl - gefällt mir sehr gut!!!

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ein wahr internationales Teil. Einfach traumhaft - Bravo

    AntwortenLöschen
  5. Es una belleza, los colores utilizados son hermosos

    AntwortenLöschen
  6. Ooh das ist ja wohl der Oberhammer!! - gefällt mir sehr gut auch die Farbkombi!!!
    Lg
    Susy

    AntwortenLöschen
  7. Danke für eure lieben Kommentare. Ich finde die Idee von Heather mit dem dreigeteilten Armband einfach nur super!

    AntwortenLöschen
  8. Dem Armband gebe ich 1a mit unzähligen Sternen....
    wie man doch beim Perlen um die Welt kommt :-)

    AntwortenLöschen